Termine

 

28.03.17

Vorstandssitzung

 

 

 

Kontakt SiW-Büro

Standortinitiative Wurzen & Wurzener Land e.V.

Frau Schnirpel
Dresdener Straße 50

04808 Wurzen

 

Tel.: 03425 854152
Fax: 03425 854153
E-Mail:

info<at>standortinitiative-wurzen.de

 

Erreichbarkeit:

Mo: 9.00 - 14.00 Uhr

Di: 9.00 - 14.00 Uhr

Mi: 9.00 - 14.00 Uhr

Vereinbarung von Terminen außerhalb der Bürozeit ist möglich.

Naumann übergibt Vorsitz an Knispel

Von Heinrich Lillie

Leitungswechsel bei der Sparkasse Muldental
Grimma. Mit dem Jahreswechsel gibt es einen Leitungswechsel bei der Sparkasse Muldental: Heidrun Naumann übergibt den Vorstandsvorsitz an Holger Knispel, der schon seit 2007 zum Vorstandsduo gehörte.

Seine Stelle wird aus eigenen Reihen besetzt, Stefan Müller übernimmt die Aufgabe.
Mit Heidrun Naumann geht ein Urgestein der Muldentaler Sparkasse in den Ruhestand. Sie absolvierte bereits ihre Ausbildung bei dem Geldinstitut und durchlief in 47 Jahren eine Laufbahn, die über stellvertretende Geschäftsstellenleiterin bis hin zur Direktorin und schließlich zur Vorstandsvorsitzenden führte. Bei der feierlichen Verabschiedung am Dienstag im Hotel Schiffsmühle im Grimmaer Ortsteil Höfgen blickte Landrat Gerhard Gey (CDU) als Vorsitzender des Verwaltungsrates auf die Entwicklung der Sparkasse in diesem halben Jahrhundert zurück, sparte auch die schwierigen Zeiten nach der Kreisfusion in den 1990er Jahren nicht aus. Doch in jenen Jahren sei es mit dem Führungsduo Hans-Peter Petersen und Heidrun Naumann gelungen, das Haus zu einer stabilen Bank zu entwickeln und damit den Grundstein für die heutige Marktposition zu legen.
Noch ein wenig tiefer ins Detail ging Knispel. Er präsentierte den Gästen der Verabschiedungsfeier - darunter zahlreiche Mitarbeiter der Sparkasse, Kollegen aus benachbarten Geldinstituten sowie mehrere Bürgermeister - die Personalakte der scheidenden Vorstandsvorsitzenden und verriet auch, was sie als erste Aufgabe zu erfüllen hatte: Belege durch Knicken auf die Weiterverarbeitung vorbereiten. Sowohl Gey als auch Knispel zollten der künftigen Ruheständlerin höchste Anerkennung für ihre Leistungen. Heidrun Naumann sagte in ihren Abschiedsworten vor allem Dank - an all jene von der Sparkassen-Crew bis hin zur eigenen Familie, ohne die ihr Engagement nicht möglich gewesen wäre.

 

Die Sparkasse Muldental wird ab Januar 2015 Mitglied in der SiW e.V.

Staffelstabübergabe: Heidrun Naumann übergibt den Vorstandsvorsitz an Holger Knispel (l.), Stefan Müller rückt im neuen Jahr in den Vorstand auf. Foto: Heinrich Lillie

Quelle: LVZ vom 18.12.2014, Seite 25