Termine

 

30.01.2018

Vorstandssitzung

 

 

 

Kontakt SiW-Büro

Standortinitiative Wurzen & Wurzener Land e.V.

Frau Schnirpel
Dresdener Straße 50

04808 Wurzen

 

Tel.: 03425 854152
Fax: 03425 854153
E-Mail:

info<at>standortinitiative-wurzen.de

 

Erreichbarkeit:

Mo: 9.00 - 13.00 Uhr

Di: 9.00 - 13.00 Uhr

Mi: 9.00 - 13.00 Uhr

Do: 11.30 - 15.00 Uhr

Vereinbarung von Terminen außerhalb der Bürozeit ist möglich.

"Jahr der Extreme mit Hochwasser und Hochkonjunktur"

Volks- und Raiffeisenbank Muldental erzielt 2013 ein Rekordergebnis / Vorstand spricht von stabil hohem Niveau

Muldental(hei). Das Ergebnis übertraf die Erwartungen. 2013 war für die Volks- und Raiffeisenbank ein neuerliches Rekordjahr. Oder, wie Vorstand Carmen Ewald es ausdrückte, ein "Jahr der Extreme, mit Hochwasser und Hochkonjunktur". Die Bilanzsumme der Bank stieg im vergangenen Jahr um 3,7 Prozent auf 397 Millionen Euro. Gestern präsentierten Ewald und Vorstandskollege Frank Seewald das komplette Zahlenwerk.

Weiterlesen...

Präzisionswerkzeuge Wurzen erfolgreich beim Innovationspreis Handwerk 2014

Präzisionswerkzeuge Wurzen erlangte beim Wettbewerb um den Innovationspreis Handwerk 2014 den zweiten Platz für die Entwicklung von Fräswerkzeugen für die Aluminium Trockenbearbeitung. Die entwickelten Werkzeuge kommen ohne oder mit stark reduziertem Einsatz von Kühlschmierstoffen (KSS) aus. Die Werkzeuge werden in verschiedenen Standardgrößen gefertigt, können aber auch individuell in verschiedenen Abmessungen nach Kundenwunsch hergestellt werden. „Die Einsatzmöglichkeiten dieser Werkzeuge gibt es im gesamten verarbeitenden Gewerbe und der Industrie, dort wo Aluminium spanend bearbeitet wird“, so Betriebsinhaber und Maschinebauingenieur Uwe Schmidt.

Weiterlesen...

Filzfabrik Wurzen als „hidden champion“, als unbekannter Weltmarktführer vorgestellt

Die diesjährige Tagung des Arbeitskreises „Kleine und Mittlere Unternehmen“ der in Deutschland, Österreich und der Schweiz agierenden Gesellschaft für Unternehmensgeschichte (GuG) in der Eifelstadt Gerolstein war diesmal den unbekannten Stars der deutschen mittelständischen Wirtschaft gewidmet.

Weiterlesen...